Amtszeitenbegrenzung

Merzig. Die JuLis Merzig-Wadern beschlossen auf ihrem letzten Kreiskongress einen Antrag, welcher die Begrenzung der Amtszeit des Kanzlers/der Kanzlerin auf 2 Legislaturperioden fordert. „Es muss in der Politik wieder mehr um Inhalte, statt um Personen gehen. Die ältere und jüngere Vergangenheit zeigt, dass ewige Kanzlerschaften politische Lähmung und Stagnation hervorrufen.“ Kommentiert Karsten Thomaser, JuLi Kreisvorsitzender die aktuelle Situation. Demokratie bedeutet die Beschränkung von Macht. Aktuell ist aber nur eine institutionelle, jedoch keine zeitliche Beschränkung vorhanden. „Es freut mich, dass der Antrag auch vom Landesverband beschlossen wurde. Nun wird der Antrag auch auf JuLi-Bundesebene debattiert. Das zeigt den Stellenwert dieser Thematik.“ So der Kreisvorsitzende abschließend.